Der Begriff „Bot“ ist die Abkürzung vom englischen Wort „Robot“, zu Deutsch „Roboter“ und bezeichnet ein Computerprogramm das weitestgehend wiederholende Aufgaben automatisch erledigt. Auf eine Interaktion mit einem Menschen ist der Bot dabei nicht angewiesen.

Bots werden in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt, können aber auch untereinander in einem Netzwerk kommunizieren, dann spricht man von einem Botnet. Bots und Botnets werden legal oder auch illegal eingesetzt, dann spricht man von einem Gutartigen (nützlichem) oder Bösartigem (gefährlichen) Bot oder Botnet.

Ein Einsatzgebiet für einen Bot ist zum Beispiel das recherchieren im Internet indem der Bot öffentlich zugängliche Informationen filtern und liefern und dem Programmierer des Bots damit viel Zeit und Geld sparen. Gutartige Bots geben sich grundsätzlich immer der Website bzw. dessen Betreiber zu erkennen und verfälschen damit nicht die Analyse der Website oder richten keinen sonstigen Schaden an.

Funktionsweise von Bots

Die Funktionsweise eines Bots basiert auf einen Code. Dieser ist darauf ausgelegt, alle notwendigen Anweisungen und Befehle dem Bot vorzugeben, die er braucht um menschliches Verhalten nachzuahmen oder mit anderen Systemen aktiv oder reaktiv zu kommunizieren. KI, also künstliche Intelligenz, wird immer öfter bei einem Bot eingesetzt. Früher waren die Codes einfach und simple, heute steckt jedoch immer ein sehr komplexer Code hinter einem Bot. Beim Einsatz in Social-Media-Kanälen kann es durchaus passieren, dass man sie von menschlichen Usern nicht mehr unterscheiden kann.

Hilfe durch Tools für Bots

Eine Programmierung eines Bots hat früher sehr gute Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Heute gibt es unzählige Tools und Schnittstellen, womit auch der Laie einen Bot ohne größere Probleme programmieren kann. Einen eigenen Bot zu erstellen ist somit fast ein Kinderspiel. Je nach Aufgabenstellung an die Bots gibt es verschiedene Arten von Bots.

Empfohlene Tools

Chatbot Design Videokurs
CBD-lite-Werbeanzeige-frei

Die perfekte Alternative zum E-Mail Marketing sind die Facebook Messenger Bots. Der Vorteil: Die Öffnungsraten liegendabei oft bei über 90%. Dieser Videokurs zeigt in nur drei Stunden wie der eigene digitale Mitarbeiter erstellt wird, der bei Facebook Neukunden generiert. 

Faceboot Auto Marketer
Facebook Autoposter

Facebook ist eine hervorragende Plattform, um eine bestimmte Zielgruppe zu erreichen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Postings von Hand sind sehr zeitaufwändig. Mit dem Facebook Autoposter "Auto Marketer" ist das aber kein Problem mehr.

Die verschiedenen Bots

Social Bots

Ein Social Bot ist darauf programmiert auf Eingaben von Usern automatisch zu reagieren und sich kommunikativ in bzw. an den social Media Netzwerken zu einzubeziehen. Auf Facebook oder Twitter posten die Social Bots automatisiert Beiträge, Liken andere Beiträge, Beantworten Anfragen oder hinterlassen Kommentare in einem Beitrag. Ebenso um zum Beispiel Tweets von Twitter automatisch auf Facebook zu posten oder einen Retweet abzusetzen. Daneben lasen sich Social Bots durch das automatische posten gezielt zur positiven aber leider auch negativen Informationsverbreitung oder auch gezielten Meinungsmache und -beeinflussung einsetzen.

Böse und damit illegale Social Bots werden unter anderem dazu genutzt, massiv Links zu schadhaften Websites zu verbreiten. Oder es werden Fake-Accounts mit Social Bots erschaffen, die eine gezielte Manipulation der Meinungsbildung vornehmen. Nutzern von Social-Media-Kanälen ist es meistens nicht möglich zu erkennen, dass ein Bot hinter dem Account steckt.

Auf Seiten wie Facebook oder Twitter sind Social Bots lt. deren AGB nicht erlaubt und wird ein solcher Bot erkennt, wird er, wie alle anderen vorher erkannten, auf einer neutralen Seite isoliert. So „sprechen“ oder interaktivieren die Bots dann untereinander.

Neben dem Einsatz bei den Social-Media-Kanälen nimmt die Bedeutung von Social Bots im Onlinemarketing einen immer höheren Stellenwert ein. So werden mit Hilfe von Bots positive Rezensionen automatisiert erstellt und die dann doch eher schlechten Produkte lassen sich dadurch wesentlich besser vermarkten.

Chat Bots

Im Bereich des Kundenservices werden oft die Chat Bots eingesetzt. Dort beantwortet der Chatbot fragen der Kunden und kategorisiert Kundenanfragen und -beschwerden vorab für die Mitarbeiter des Kundenservices. Selbst mit einer einfachen ersten Hilfestellung kann ein Chatbot dienen. Ein Großteil der Kundenkommunikation lässt sich dadurch automatisieren und das einsetzende Unternehmen spart durch den Einsatz eines Chat Bots enorme Kosten.

Suchmaschinen Bots (Webcrawler)

Bei einem Bot der für Suchmaschinen eingesetzt wird, spricht man von einem Webcrawler der die Aufgabe hat, selbstständig Websites zu besuchen, den vorhandenen Links zu folgen und gegebenenfalls die Inhalte einer Website auszuwerten.

Ein gutartiger und seriöser Webcrawler hält sich an das Robot Exclusion Standard Protokoll. Dabei handelt es sich um Information die in einer Datei hinterlegt ist, die von dem Webcrawler beim Besuch der Website zuerst ausgelesen wird. In dieser Datei, die als „robots.txt“ im Stammverzeichnis abgespeichert wird, wird festgehalten, ob und wie die Website von einem Webcrawler besucht und ausgelesen werde darf. So ist dem Websitebetreiber eine Möglichkeit gegeben, bestimmte Bereiche einer Website für einen Webcrawler zu sperren. Entsprechend gibt sich ein guter Webcrawler in den Logfiles als solcher zu erkennen, wenn er die Website besucht und hält sich beim Indizieren einer Website an die in der „robots.txt“ Vorgaben. Das ist sehr wichtig für alle kommerziellen Websitebetreiber die einen Onlineshop betreiben oder Werbekampagnen auf ihrer Website haben. Denn ein jeder Klick auf einen Werbebanner kostet den Websitebetreiber Geld und ein verfälschter, also durch einen Crawler gezählter Klick wird dem Websitebetreiber keinen Umsatz einbringen.

Trader Bots

Als Trader Bot bezeichnet man Bots, die darauf programmiert werden, das Internet nach den günstigsten Preisen für ein Produkt durchsuchen. Eingesetzt werden die Trader Bots von E-Commerce-Unternehmen. Die Trader Bots durchforsten alle großen und auch kleineren Markplätze und geben dem Programmierer des Bots Auskunft über Preise des Wettbewerbs. So kann das Unternehmen die eigenen Angebote die des Wettbewerbs anpassen und optimieren.

Gaming Bots

Die so genannten „Non Player Charakter“ sind Bots die in Videospielen einen künstlichen Mit- oder Gegenspieler erzeugen. Sie werden programmiert um wiederholende Aufgaben in einer App oder Website selbständig ausführen. Durch diese automatisierten Abläufe, die ein Gamer ohne Bot selber bewältigen müsste, verschaffen sich die Gamer einen enormen Vorteil gegenüber allen anderen Gamern.

Illegale Bots

Bots die zum illegalen Einsammeln von E-Mail-Adressen, die dann zu Werbezwecken missbraucht werden, eingesetzt werden sind bösartige und illegale Bots. Ebenfalls der Einsatz von einem Bot zum Aufspüren von Softwareschwachstellen oder zum nicht erlaubten Kopieren von Daten wird als bösartig und illegal eingestuft. Bots die Werbeauslieferungen verfälschen da sie sich nicht als Bot ausgeben, schädigen dem Websitebetreiber.

Botnet

Das Botnet ist ein Zusammenschluss von voneinander unabhängigem Computer auf denen jeweils ein Bot illegal installiert worden ist. Der Eigentümer des Computers bemerkt oftmals nicht einmal, dass ein solcher Bot installiert ist und im Hintergrund seine Aufgaben erfüllt. Aufgaben der einzelnen Bots ist es, unbemerkt automatisch Schadsoftware auf anderen Computern oder Servern zu verteilen oder Softwarelücken auf Servern zu entdecken, in den Server einzubrechen und dann massenhaft unautorisiert Daten zu stehlen. Auch das Verbreiten von „Spam“-E-Mails wird von einem Botnet betrieben. Hierbei werden die E-Mails von verschiedenen Rechnern mit den verschiedensten Absendern verschickt und die Spam-Software des eigenen Computers oder Servers kann diese so nicht als Spam erkennen. Malware oder Trojaner werden so verbreitet.

Fazit

Hinter jedem Bot steckt ein Programmierer, also ein Mensch der den Bot entsprechend programmiert.

Ein Bot kann immer nur so viel, wie ihm sein Programmierer „beibringt“.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"d65f6":{"name":"Main Accent","parent":-1},"2c42e":{"name":"Accent Transparent Low","parent":"d65f6","lock":{"saturation":1,"lightness":1}},"651eb":{"name":"Accent Transparent High","parent":"d65f6","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"d65f6":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"2c42e":{"val":"rgba(168, 221, 70, 0.25)","hsl_parent_dependency":{"h":81,"l":0.57,"s":0.69}},"651eb":{"val":"rgba(168, 221, 70, 0.5)","hsl_parent_dependency":{"h":81,"l":0.57,"s":0.69}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"d65f6":{"val":"rgb(71, 222, 157)","hsl":{"h":154,"s":0.69,"l":0.57}},"2c42e":{"val":"rgba(71, 222, 157, 0.25)","hsl_parent_dependency":{"h":154,"s":0.69,"l":0.57}},"651eb":{"val":"rgba(71, 222, 157, 0.5)","hsl_parent_dependency":{"h":154,"s":0.69,"l":0.57}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Möchtest du mich unterstützen?

Gerne stelle ich dir diese Inhalte auf der Online Marketing Site kostenfrei zur Verfügung.
Ich verlange dafür kein Geld und erwarte auch keine Spenden. Aber ich freue mich sehr, wenn du mich dabei unterstützt, meine Inhalte zu verbreiten.

So kannst du mich unterstützen:

Verlinke diesen Beitrag auf deiner Website / deinem Blog

Teile diesen Beitrag auf deinen Social Media Profilen

Bewerte diesen Beitrag mit fünf Sternen


[Gesamt: 12   Durchschnitt:  4.7/5]

Das wird dich auch interessieren:

WooComerce ist ein auf das CMS von WordPress basierende Open-Source-Plugin zur Implementierung eines selbständigen [...]

weiterlesen

Caching ist das Abrufen von Daten aus einem Cach, einem Zwischenspeicher (Puffer) die häufig [...]

weiterlesen

Verbessert man künstlich das Ranking in den Google SERPS über das SEO-Profil einer Website [...]

weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar:


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}