Die besten Affiliate-Marketing-Netzwerke

zuletzt aktualisiert am 14. Juli 2022

Schnell Geld verdienen Affiliate Marketing

Affiliate-Marketing ist mittlerweile einer der wichtigsten Werbekanäle im E-Commerce. Dabei handelt es sich um eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen einem Verkäufer und einem Webseitenbetreiber. Prinzipiell geht es bei Affiliate-Marketing darum, Provisionen für die Vermarktung bzw. das Bewerben von Produkten oder Dienstleistungen zu erhalten. Affiliate-Netzwerke bringen Unternehmen bzw. Händler mit Vertriebspartnern (Affiliates) zusammen, indem sie die Partnerprogramme von zahlreichen Händlern und Unternehmen verwalten.

Das Angebot an Affiliate-Netzwerken ist groß und wächst kontinuierlich, für Einsteiger, aber auch Profis ist es daher nicht immer einfach, den Überblick über die lukrativsten Angebote zu behalten. Was also sind die besten Affiliate-Netzwerke, denen man 2022 beitreten sollte?

Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - ShareASale

ShareASale

ShareASale ist ein Affiliate-Netzwerk mit zahlreichen Markenprodukten und zählt zu einer der bekanntesten Marken im Affiliate-Netzwerk-Bereich. Sowohl physische Waren als auch SaaS und E-Commerce können von Affiliates beworben werden. Voraussetzung für eine Partnerschaft bei ShareASale ist ein YouTube-Kanal oder eine Webseite bzw. ein Blog, wobei es sich nicht zwangsläufig um eine Webseite mit benutzerdefinierter URL handeln muss.

Nach der Anmeldung bei ShareASale muss man sich für jede einzelne Marke, die man bewerben möchte, einzeln bewerben und auf eine Bestätigung warten. Zwar kann es unter Umständen sein, dass eine Marke ablehnt, ohne dabei die genauen Gründe zu nennen, doch es stehen ausreichend viele Marken zur Verfügung, sodass hier jeder etwas finden kann. Die Provisionen bei ShareASale sind im Allgemeinen recht hoch und können abhängig vom jeweiligen Produkt bis zu 50 Prozent betragen.

Besonderer Vorteil für Affiliates mit mehreren Webseiten ist, dass alle unter einem einzigen Account angemeldet werden können. Darüber hinaus können auch Provisionen für kostenlose Testmitgliedschaften auf bestimmten Webseiten verdient werden.

  • Provisionen für kostenlose Testmitgliedschaften
  • pünktliche Auszahlungen
  • einfache Preisstruktur
  • hohe Provisionen bis zu 50 Prozent
  • nur ein Account für mehrere Webseiten
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - AWIN

AWIN

AWIN ist noch immer der größte Anbieter für Affiliate-Marketing, hier stehen Affiliates mehr als 15.000 unterschiedliche Marken in zahlreichen Nischen zur Verfügung. Die deutschsprachige Plattform lässt sich sehr einfach und intuitiv bedienen, sodass auch Einsteiger sich schnell zurechtfinden.

Detaillierte Informationsberichte ermöglichen es sämtliche Leistungen jederzeit zu überblicken und Klicks, Transaktionen, Bannerpositionen jederzeit zu verfolgen. Bei AWIN stehen Affiliates zudem zahlreiche Tools zur Leistungsoptimierung zur Verfügung, die es bei anderen Affiliate-Netzwerken in dieser Form nicht gibt. Die Auszahlung erfolgt bei AWIN im Gegensatz zu vielen anderen Plattformen ohne Verzögerungen und vor allem schnell.

  • Schnelle Auszahlung ohne Verzögerungen
  • detaillierte Informationsberichte
  • schnelle Auszahlung ohne Verzögerungen
  • mehr als 15.000 Marken
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - Amazon Associates

Amazon Associates

Amazon ist nach wie vor der Online-Marktplatz mit dem höchsten Umsatzstrom, kein Wunder also, dass es sich lohnt, als Amazon-Affiliate-Partner beizutreten. Für den Einstieg gibt es keinerlei Herausforderungen und der Beitritt ist vollkommen kostenlos. Das Amazon Partnerprogramm bietet vielseitige Möglichkeiten, Partnerlinks lassen sich mit nur wenigen Klicks erstellen und das Dashboard bietet eine zuverlässige und umfangreiche Analysefunktion.

Abhängig von der jeweiligen Produktkategorie können bis zu 12 Prozent Provision erhalten werden, die Partnerschaft mit Amazon endet auch nicht, wie bei vielen anderen Affiliate-Netzwerken, wenn über einen längeren Zeitraum keine Provision verdient wird. Somit eignet sich das Amazon Partnerprogramm auch für Personen, die sich zunächst einmal im Bereich Affiliate-Marketing ausprobieren möchten.

  • bekannte vertrauenswürdige Marke (hohe Kundenloyalität)
  • sehr große Produktvielfalt
  • sehr wenig Aufwand
  • zuverlässige Auszahlungen
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - InstaJet

InstaJet

Bei InstaJet handelt es sich um eine Werbeplattform auf Instagram, welche es ermöglicht den Kauf gesponsorter Storys zu automatisieren, dabei unterstützt Kommunikationsrisiken mit Influencern zu reduzieren sowie insgesamt die Reichweite und somit den Umsatz zu steigern. Mit InstaJet können Werbetreibende Zeit und Geld sparen, auf einen umfangreichen Katalog verifizierter Instagram-Accounts zugreifen und zahlreiche Filter zur Anpassung ihrer Kampagne nutzen.

Das Affiliate-Programm von InstaJet ermöglicht es Affiliates, bis zu 3,9 Prozent Provision für jede erfolgreiche Bestellung von Werbetreibenden zu erhalten, was je nach Auftragsvolumen durchaus hohe Beträge sein können. Darüber hinaus können 1,5 Prozent des Preises einer Anzeigenschaltung erhalten werden. Die Affiliate Links können sowohl auf einer Webseite, einem YouTube- oder Instagram-Account platziert, oder auch in Chats geteilt werden, was dieses Programm so flexibel macht.

  • Faire Provisionen
  • flexible Auszahlung
  • einfacher Arbeitsplan
  • Instagram hat im deutschsprachigen Raum noch viel Wachstumspotenzial
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - CJ-Partner

CJ-Partner

Dieses Affiliate-Netzwerk zählt zu den ältesten Unternehmen auf dem Markt und noch immer zu den Besten. Große und kleine Marken können mit mehr als 167.000 Publishern zusammenarbeiten und neue Kunden gewinnen. CJ-Partner ist ein enorm großes Affiliate-Netzwerk, bei dem Affiliates aus tausenden von Affiliate-Programmen bekannter Marken auswählen können. Das Angebot umfasst zahlreiche Branchen, darunter Retail, Travel, Finance, Technologie sowie Network und Home-Services. Die jährlichen Provisionen, die CJ-Partner seinen Affiliates generiert, belaufen sich auf fast 2 Milliarden US-Dollar.

Die Bedienung der Plattform ist sehr intuitiv und Links lassen sich ohne großen Aufwand aufrufen. Affiliates stehen unterschiedlichste Vergütungsmodelle zur Verfügung, unter anderem Pay Per Click, Pay Per Action oder Pay Per Call.

  • Exklusive Langzeitangebote
  • Top-Auszahlungen
  • unterschiedliche Vergütungsmodelle
  • pünktliche Zahlungen
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - eToro

eToro

Ursprünglich war eToro ein reiner Forex-Broker, mittlerweile lassen sich auch Aktien, ETFs, Indizes oder Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum kaufen und handeln. Da der Handel mit Kryptowährungen immer beliebter wird, lohnt es sich durchaus in ein Krypto-Affiliate-Programm einzusteigen.

Als eToro-Affiliate profitiert man von jeder Einzahlung, die ein Trader mittels eines Partnerlinks tätigt. Die Höhe der Vergütung liegt bei eToro bei 25 Prozent, wodurch sich sehr gute Verdienstmöglichkeiten für Affiliates ergeben. Darüber hinaus erhalten Affiliate-Partner eine Provision von 230 Euro pro Sale, also dann, wenn ein Nutzer ein Konto über einen Partnerlink bei eToro eröffnet. Auszahlungen werden über ein Wallet organisiert, es besteht aber durchaus die Möglichkeit, Überweisungen auch auf ein Bankkonto, PayPal oder andere zu tätigen.

  • hohe Provision von 25 Prozent
  • 230 Euro Provision pro Sale
  • flexible Auszahlungsmöglichkeiten
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - paybis

Paybis

Kryptowährungen haben in den vergangenen Jahren eine enorme Entwicklung hingelegt und sind längst im Mainstream angekommen. Mittlerweile lässt sich nicht mehr ausschließlich von Kryptowährungen profitieren, indem man auf einen steigenden Bitcoin oder Ethereum Kurs setzt und entsprechende Währungen kauft, sondern es stehen auch Affiliate-Netzwerke zur Verfügung.

Das Krypto-Affiliate-Netzwerk von Paybis zählt zu den reaktionsschnellsten Netzwerken, die es gibt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Affiliate-Programmen können Affiliates hier von dauerhaften Provisionen profitieren. Sobald eine Person einen Affiliate-Link nutzt und eine Transaktion auf Paybis tätigt, bleibt die Empfehlung nicht nur eine bestimmte Zeit lang aktiv, sondern für immer. Somit erhalten Affiliates dauerhaft Provisionen von 20 Prozent auf alle Transaktionen, die von durch sie geworbenen Nutzern getätigt werden.

  • dauerhafte Provisionen
  • keine Obergrenze für Verdienstpotenzial
  • monatliche Auszahlungen
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - ADCELL

ADCELL

Das Affiliate-Netzwerk ADCELL hat sich seit seiner Gründung 2013 sehr gut entwickelt. Derzeit stellt es mehr als 2000 Partnerprogramme zur Verfügung, jede Woche kommen neue hinzu. Das Spektrum ist breit gefächert, so finden sich Affiliate-Programme von Dating, über Wirtschaft, Zeitungen, Gesundheit und Pflege bis hin zu Fashion. Darüber hinaus findet man bei ADCELL auch zahlreiche exklusive Partnerprogramme, die bei anderen Affiliate-Netzwerken nicht vertreten sind.

Somit ist ADCELL für eine Vielzahl von Affiliates mit unterschiedlichen Nischen eine sehr attraktive Plattform. ADCELL bietet Partnern die Möglichkeit, sowohl für Leads, als auch für Sales vergütet zu werden, abhängig vom gewählten Bereich können die Provisionen durchaus mehrere hundert Euro betragen.

  • exklusive Partnerprogramme
  • Provisionen für Leads und Sales
  • große Auswahl an Marken und Nischen
  • pünktliche Zahlungen
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - ClickBank

Clickbank

Clickbank ist der größte Anbieter digitaler Produkte weltweit und bietet zudem einen Affiliate-Marktplatz, der sowohl für Affiliates, als auch für Hersteller von Produkten interessant ist. Die Plattform verkauft ausschließlich digitale Produkte und hat eine Reichweite von ca. 200 Millionen Kunden. Clickbank ist eine Plattform, die sich sehr gut für den Einstieg ins Affiliate-Marketing eignet.

Mit über 25 Jahren Erfahrung verfügt Clickbank mittlerweile über ein riesiges, weltweites Netzwerk an Vertriebspartnern, wodurch es möglich ist ein internationales Publikum zu erreichen. Wer sich ausschließlich auf den deutschsprachigen Raum konzentriert, hat derzeit noch sehr gute Chancen, sich eine Vormachtstellung zu sichern, denn unter der Option „nach Produkten auf Deutsch suchen“, finden sich bislang noch sehr wenige Produkte. Eine sehr gute Chance für Einsteiger, sich hier gut zu positionieren.

  • bis zu 75 Prozent Provision
  • große Produktauswahl
  • schnelle und zuverlässige Auszahlungen
  • großes Potenzial für den deutschsprachigen Raum
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - SuperClix

SuperClix

Das Affiliate-Netzwerk SuperClix besteht bereits seit dem Jahr 1997 und zählt somit mit zu den Urgesteinen der Affiliate-Branche. Heute bietet das Netzwerk mehr als 700 Partnerprogramme an. Das ist im Gegensatz zu anderen Netzwerken nicht gerade viel, überzeugen kann SuperClix aber damit, dass sich auf der Plattform für nahezu jede Nische und jeden Themenbereich ein passendes Affiliate-Programm findet. Das Netzwerk verspricht mit bis zu 40 Prozent relativ hohe Provisionen, kleiner Minuspunkt ist die nicht gerade zeitgemäße Benutzeroberfläche, die dringend ein Update benötigen könnte.

Der besondere Vorteil von SuperClix ist, dass man sich als Affiliate-Partner nicht für jedes Programm anmelden muss, sämtliche Möglichkeiten stehen einem unmittelbar nach einer einmaligen Anmeldung zur Verfügung. Darüber hinaus ist die Anmeldung für Affiliates komplett kostenlos, als Verkäufer hingegen fallen vergleichsweise hohe Einrichtungsgebühren an. Für Verkäufer oder Unternehmen aus der Automobil-, Mode- oder Wohnen / Einrichtung ist SuperClix aber dennoch durchaus interessant.

  • kompetenter und schneller Support
  • zuverlässige Auszahlungen
  • viele exklusive Partnerprogramme
  • ausgewogenes Verhältnis an Marken- und Nischenprodukten
Die besten Affiliate-Netzwerke um beizutreten - DigiStore24

Digistore24

Digistore24 ist ein Affiliate-Netzwerk, welches sich vornehmlich auf die Bereiche Software, digitale Infoprodukte, Seminare, Webinare und E-Books konzentriert. Der Anbieter mit Sitz in Deutschland hat derzeit mehr als 5.500 Produkte aus zahlreichen Nischen im Angebot, die Provisionen können bis zu 50 Prozent betragen. Viele Programme gewähren Lifetime-Provisionen, mit denen sich ein regelmäßiges passives Einkommen aufbauen lässt.

Das Netzwerk ist sehr übersichtlich gestaltet, sodass auch Anfänger sich einfach orientieren und zurechtfinden können. Die Registrierung erfolgt schnell und ist sowohl für Affiliates als auch für Verkäufer zunächst kostenlos. Gebühren fallen erst bei erfolgreicher Vermittlung an. Großer Vorteil ist weiterhin, dass eine Webseite nicht zwingend notwendig für eine Anmeldung ist, sodass sich unterschiedliche Werbemaßnahmen umsetzen lassen.

  • kostenlos nutzbar für Affiliates
  • besonders einsteigerfreundlich
  • einheitliche und übersichtliche Plattform
  • minimaler Verwaltungsaufwand

Affiliate-Marketing: Fazit

Affiliate-Marketing ist nach wie vor eine lukrative Möglichkeit, ein passives Einkommen aufzubauen. Die vorgestellten Affiliate-Netzwerke ermöglichen es unkompliziert und schnell, geeignete Partnerprogramme zu finden und von regelmäßigen Provisionen zu profitieren. Wer mit dem Gedanken spielt, mit Affiliate-Marketing zu beginnen, sollte sich im Vorfeld allerdings über die grundlegenden Aspekte informieren und ein solides, einsteigerfreundliches Partnerprogramm wählen.

Um langfristig erfolgreich im Affiliate-Marketing zu sein, ist es allerdings erforderlich eine passende Strategie zu wählen und sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen. Zudem gibt es immer wieder neue interessante Angebote, es ist also ratsam diesbezüglich die Augen offenzuhalten und den Markt im Blick zu behalten. Es bleibt spannend, welche Entwicklungen sich in den kommenden Monaten und Jahren im Bereich Affiliate-Marketing ergeben werden.

Über den Autoren

Brian Klanten

Gründer der Online Marketing Site

Seit 2015 hilft die Online Marketing Site Interessierten beim Aufbau des eigenen Online Business.

Mein Wissen aus über 25 Jahren Selbstständigkeit im Website Business teile ich hier kostenlos, um auch dir zu helfen deine Ziele im Web zu erreichen. Egal ob du ein eigenes Online Business aufbauen, Geld verdienen oder eine Website erstellen möchtest.

mehr zum Autor